Harry Zengeler
Glas
Bildhauer und Glasgestalter
Bergstraße 31
D-86911 Diessen
Tel. +49 8196 866
Fax +49 8196 999 925
E-mail web@hzengelerglas.de
AKTUELL · PROJEKTE · VITA · REFERENZEN · WERKSTATT · DOWNLOAD · KONTAKT · LINKS

Ausführung künstlerischer Aufgaben der Glasgestaltung
In Zusammenarbeit mit Architekten, Landschaftsplanern, Bauherren, Künstlern und der Glasindustrie

 

 

Der Skulpturenweg am Ammersee
von Schondorf nach Eching 2015

"Wer zur Abwechslung mal nicht durch klimatisierte Museen oder trendige Vernissagen flanieren will, sollte sich auf den Weg nach Schondorf machen. Hier erwartet den Besucher der "Ammersee Skulpturenweg", eine 1,5 Kilometer lange Wanderstrecke bis Eching, für die 17 Künstler aus der Region 21 Objekte erschaffen haben, die stimmig in die Landschaft integriert wurden."


http://ammersee-skulpturenweg.de/

 


 

 

 

 

 

 

 

 

Altarraumgestaltung

Für die Kirchengemeinde St. Georg in Siebnach entsteht (2010) gemeinsam, mit der Architektin Ruth Liehr vom Diozesan-Bauamt Augsburg, eine sacrale Gestaltung des Kirchenraumes.

Der moderne Glasaltar als zentraler Standort für die Eucharistiefeier sowie Ambo und Osterleuchter passen sich dem Kircheraum an,eröffnen aber auch die Verbindung zur Moderne.

 

 

 

 

 

 

 

 

"Kristall"
Landschaftsarchitektur in Glas.

In Waldkirchen, Ausrichter der Gartenschau "Natur in der Stadt 2007", entstand (in dreijähriger Zusammenarbeit mit der Landschaftsarchitekten Barbara Rainer und Bernhard Dingler) ein begehbarer Landschaftsbalkon mit einer Fläche von 10x10 x10 m.

Farbe und Form der verwendeten Materialien und auch die Art der Tragwerkkonstrucktion (h=12) folgen dem Prinzip,dass sich der"Kristall" von einem erdnahen, am Boden dichten Zustand nach oben verflüchtigt und schließlich gegen Himmel auflöst.

Sie können sich ein ausführliches PDF (3,2 Mb) über dieses Projekt unter -DOWNLOAD- " Kristall" anschauen oder herunterladen.

 

 

 


"Kristall" Gartenschau Waldkirchen 2007

Lichtblicke.

Gartenschau in Waldkirchen. Landschaftsarchitektur in Glas.

Am Wanderweg und an beiden Enden des Hanggrates findet man zwei natürliche von Buchen umgebene Lichtungen im Wald. .Der Eindruck des Ein- und Ausatmens, der extrovertierten und introvertierten Bewegung, des Auf und Ab wird fühlbar und sogar sichtbar.
Die vom Glaskünstlers gefertigten hängenden Elemente unterstützen den dynamischen Eindruck des ansonsten unbeweglichen, im momentanen Augenblick verharrenden Materials der Stelen.

Im Oberen Lichtblick erzeugen sie ein Explodieren von innen nach außen, der Besucher im unteren Lichtblick nimmt die Glaselemente zum Kern der Skulptur hinstrebend wahr.

Sie können sich ein ausführliches PDF (6Mb) über dieses Projekt unter -DOWNLOAD-"Lichtblicke"anschauen oder herunterladen.


Lichtblicke unterer Platz. Gartenschau Waldkirchen 2007
Altarraumgestaltung

Für die Kirchengemeinde Dobersdorf (A) entsteht (2008) gemeinsam, mit dem Bildhauer Joachim Hoffmann (Wien), eine sacrale Gestaltung des Kirchenraumes.


Sacrale Gestaltung. Altar & Ambo. Dobersdorf (A)

Gehbetsweg Schönberg

Für den Markt Schönberg im Bayer. Wald entstand ein Kreuzweg.Der Bilderzyklus aus Granit des Bildhauers Karl Mader zeigt die Leidensgeschichte Jesus in 14 Stationen auf. 2007 wird der Kreuzweg vollständig renoviert und mit Glasplatten (aus optischem Glas180x40x3cm) zur besseren Wahrnehmung ergänzt, eine 15. freistehende Glasplatte symbolisiert die Auferstehung.

In Zusammenarbeit mit der Landschaftsarchitektin Barbara Rainer.